Die Suche ergab 883 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Er hört

Er hört das Rauschen der Bäume, der Vögel leisen Gesang, das Zirpen der Grillen im Garten. Welch wundervoller Klang. Er hört die Alltagsgeräusche und ordnet sie neu für sich ein. Dieses Knirschen, Knacken und Summen, was könnte das nun wohl sein? Er hört Musik, wenn sie leise, genießt jeden einzelne...
von Stiekel
Freitag 17. November 2017, 15:13
 
Forum: Wie das Leben so spielt
Thema: Er hört
Antworten: 0
Zugriffe: 3

Re: Mein erstes Werk

Klingt doch ganz spannend. Viel Erfolg mit deinen Büchern. Ich habe erst ein Buch auf den Weg gebracht mit Gedichten und Kurzgeschichten als Selfpublisher. Das Cover habe ich selbst gestaltet. https://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/ ... dekurzg-21

Liebe Grüße
Sabine
von Stiekel
Freitag 10. November 2017, 11:26
 
Forum: Bücherecke
Thema: Mein erstes Werk
Antworten: 4
Zugriffe: 36

Re: Nur ein Traum

Hallo Horst,

so schöne Träume kannst du dir doch gefallen lassen.

Morgengruß von Sabine
von Stiekel
Freitag 10. November 2017, 11:16
 
Forum: Wie das Leben so spielt
Thema: Nur ein Traum
Antworten: 1
Zugriffe: 16

Re: Kinder im Herbst

Lieber Horst,

das ist ein richtig schönes Herbstbild, welches du hier mit Worten malst. Erinnert mich an meine Kinderzeit. Gefällt mir.

Liebe Grüße
Sabine
von Stiekel
Freitag 10. November 2017, 11:13
 
Forum: Natur
Thema: Kinder im Herbst
Antworten: 1
Zugriffe: 23

Re: Odie unser neuer Hausbewohner ...

Liebe Helga,

ich habe das Interviev lächelnd mit verfolgt. Kommt mir doch sehr bekannt vor. Unsere Hunde kläffen sich auch die Seele aus dem Leib, wenn sie Nachbars Katze sehen. Und das schon seit Jahren. Der Odie sieht ja knuffig aus.

Liebe Grüße von Sabine
von Stiekel
Freitag 10. November 2017, 11:10
 
Forum: Humor
Thema: Odie unser neuer Hausbewohner ...
Antworten: 1
Zugriffe: 30

Gut-Menschen

Wie schön ist es, dass wir so gute Menschen, so können stets wir doch, im hellsten Lichte glänzen. Es sollt kein andrer uns, in seinen Schatten stellen. Wir würden doch mit unserm Schein den dunklen Fleck erhellen. © Sabine Brauer Inspiriert durch das Gedicht: „Richtet nicht, auf dass...“ von Hans ...
von Stiekel
Donnerstag 9. November 2017, 17:52
 
Forum: Humor
Thema: Gut-Menschen
Antworten: 0
Zugriffe: 15

Ein Glückspilz

http://files.homepagemodules.de/b82587/pictures_u2867_vNjfEQWp.jpg Wenn Nebel mir die Sicht verhüllt und keiner meine Sehnsucht stillt, nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, dann gräme ich mich nicht so sehr. Egal was der November macht, auch wenn mir keine Sonne lacht, ich lasse mich nicht darauf e...
von Stiekel
Donnerstag 9. November 2017, 10:31
 
Forum: Bild-Gedichte
Thema: Ein Glückspilz
Antworten: 0
Zugriffe: 13

Re: Nur du

Danke Horst.

Liebe Grüße
Sabine
von Stiekel
Sonntag 29. Oktober 2017, 12:57
 
Forum: Gefühle
Thema: Nur du
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Nur du

Die Haare,
stark angegraut.
Dein Gesicht,
altvertraut,
Die Lippen,
so oft geküsst,
Deine Nähe,
auch oft vermisst.
An deinem Herzen,
die Sehnsucht gestillt.
In deine Liebe
mich eingehüllt.
In mir singt es
immerzu:

Für alle Zeiten
IMMER NUR DU!


© Sabine Brauer
von Stiekel
Samstag 28. Oktober 2017, 21:55
 
Forum: Gefühle
Thema: Nur du
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Das Muttertagsgeschenk

Das Muttertagsgeschenk Muttertag Ende der siebziger Jahre. Die Kinder waren noch klein und hatten am Abend vor dem Fest die Wiesen buchstäblich geplündert. Sie rissen die Blumen samt Stängeln aus dem Boden und versteckten ihren Schatz im Schuppen. Als ich am morgen des Muttertages zum Kompostkasten ...
von Stiekel
Mittwoch 25. Oktober 2017, 12:31
 
Forum: Wie das Leben so spielt
Thema: Das Muttertagsgeschenk
Antworten: 0
Zugriffe: 37
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron