Sag immer "NEIN !"

Gedichte zum Schmunzeln

Sag immer "NEIN !"

Beitragvon Rehmann » Montag 5. Februar 2018, 12:38

Ein Gastwirt wollt´ sein Lokal neu gestalten,
und als Hilfskraft seine Tochter behalten,
drum sprach er: „Lass dich bloß nicht mit Männern ein,
wenn einer was will, dann sag zu ihm forsch - "Nein !"

Oft sagte sie nein, spürte aber auch Reue,
hielt jedoch weiter dem Vater die Treue,
manch ein junger, hübscher Mann wollte sie frei'n,
doch sie dachte an Vater, sagte stets "Nein !"

Ein Jahr später hörte man aus aller Mund:
„Die hübsche Tochter des Wirts, wird ja so rund !“
Selbst für den Vater war es deutlich zu seh´n,
er fragte deshalb: „Kind, wie konnt´ das gescheh´n ?"

„Vater, ich hab schlummernd im Bett gelegen,
da fragte ein Freund - hätt'st du was dagegen ?
sofort, spontan, fiel mir deine Mahnung ein,
und ich sagte, wie bei all den Anderen “Nein !"

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1025
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Humor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron