Die Eule

Gedichte zum Schmunzeln

Die Eule

Beitragvon Rehmann » Mittwoch 11. Juli 2018, 19:31

Die Eule ist ein Fluggerät,
das nachts nach fetter Beute späht,
mit Federn ist es voll bestückt,
das Augenpaar hat stets entzückt.

Sie wacht auf einem hohen Ast,
und hofft, dass sie dort nichts verpasst,
oft sitzt sie da bis früh um Vier,
und lauert auf ein Mausgetier.

Als weise ist sie auch bekannt,
mit einem Lehrbuch in der Hand,
oftmals trägt sie auch ´ne Brille,
gibt Patienten Rat und Pille.

Vor vielen Kindern sitzt sie gern,
ist als Lehrerin ein harter Kern,
solch eine Eule mit Brille,
liebt Radau, aber auch - Stille.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1110
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Humor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron