Außer Rand und Band

Gedichte zum Schmunzeln

Außer Rand und Band

Beitragvon Rehmann » Sonntag 2. September 2018, 10:25

Sie nimmt ihn zärtlich in die Hand,
findet ihn schön und wunderbar,
ist völlig außer Rand und Band,
und jubelt wie ein Superstar.

Ihr Lebtag hätt´ sie nicht gedacht,
dass es solch Riesengroße gibt,
in Filmen hat sie nur gelacht,
doch jetzt ist sie in ihn verliebt.

Dieser Umfang, diese Länge,
so etwas hat sie nie geseh´n,
gäb´ es, wie beim Sportlern Ränge,
er würd´ an erster Stelle steh´n.

Seine Härte und die tolle Form,
haben sicher viel zu heißen,
drum will sie jetzt und ganz enorm,
in diesen - Maiskolben beißen.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1081
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Humor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron