Geiz ist geil

Gedichte zum Schmunzeln

Geiz ist geil

Beitragvon Rehmann » Dienstag 24. März 2020, 20:50

Herr Lehrer Lang fragt seinen Schüler,
den Mathe-Muffel Herbert Rühler:
„Wenn achtzig Birnen vor dir liegen,
egal wie groß, wie viel sie wiegen,
zehn Prozent davon, gibst bitte mir,
wie viel Birnen bleiben dann bei dir ?“

„Achtzig Birnen nach wie vor, Herr Lang,
ihre Bitte - ist schließlich kein Zwang,
ich bin vielleicht dumm, aber nicht krank,
für mich zählt - Geiz ist geil – Gottseidank !“

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1390
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Humor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste