In der Metzgerei

Gedichte zum Schmunzeln

In der Metzgerei

Beitragvon Rehmann » Mittwoch 20. Mai 2020, 10:16

Oft, beim Einkauf in der Metzgerei,
da fragen Kunden so allerlei,
eine von ihnen ist die Frau Linn,
sie fragt freundlich die Verkäuferin:

„Wieviel kosten denn die Würstchen dort ?“
„Zehn Stück, sechs Euro – das ist Import !“
„Sie betonten grad das Wort Import,
her je - was bedeutet dieses Wort ?“

Die Verkäuferin spricht ganz höflich:
„Nur so ist Günstig-Einkauf möglich,
ich bin ehrlich und sag´s ungeniert,
diese Würstchen werden eingeführt.“

„Wunderbar, daß sie es mir sagen,
und gut von mir, danach zu fragen,
ich nehm and´re, Fräulein Annette,
weil ich sie gern - zum Essen hätte !“

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1339
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Humor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron