Kesser Junior

Gedichte zum Schmunzeln
Antworten
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 2063
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08
Kontaktdaten:

Kesser Junior

Beitrag von Rehmann »

Zur Schule geh´n ist erste Pflicht,
denn ohne Lernen geht es nicht,
ist diese Zeit zu Ende dann,
kommt sofort, die Berufswahl dran.

Drum fragt Vater den Junior:
„Was für Arbeit schwebt dir denn vor,
hast du darüber nachgedacht,
was dir in Zukunft Freude macht?"

Der Junior meint: „Aber ja,
meine Berufswahl ist schon klar,
ich und mein bester Freund Walter,
wir zwei werden Büstenhalter.“

„Frauen werden wir nett fragen,
ob wir helfen soll`n beim Tragen,
manch eine Frau, ob groß ob klein,
wird sicherlich, sehr dankbar sein."

Der Vater spricht: „Mein lieber Sohn,
lass deine Finger bloß davon,
was bist du nur für´n dummer Wicht,
Büstenhalter-Jobs, gibt es nicht“.

„Büstenhalter, die sind aus Stoff,
fasst du sie an, dann gibt es Zoff,
lass die Verrücktheit lieber sein,
ich sag´s, weil ich´s gut mit dir mein!"

Der Junior schaut sehr verzagt,
bevor er kess zum Vater sagt:
„Als Büstenhalter gibt’s Ärger,
dann werd ich halt – Hosenträger!"

© Horst Rehmann
Antworten