Prothesen

Gedichte aus dem täglichen Leben

Prothesen

Beitragvon Gila » Montag 25. Januar 2016, 16:57

Wie so ein Körper funktioniert
das ist hochgradig kompliziert
wenn etwas nicht mehr funktioniert
kommt der Chirurg und operiert
schnippelt hier und schnippelt da
an Leber, Herz und Prostata
schnell soll ja der Mensch genesen
drum greift der Arzt auch zu Prothesen
für Hüfte, Knie und Zähne
nur für´s Gehirn, da hat er keene
Benutzeravatar
Gila
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch 9. März 2011, 19:16

Re: Prothesen

Beitragvon Stiekel » Samstag 27. Februar 2016, 20:09

Liebe Gila,

hast du eine Marktlücke entdeckt.

Wünsche dir ein schönes Wochenende

Sabine
Bild

Nur wer sich selber liebt ist fähig,
auch andere zu lieben.
Benutzeravatar
Stiekel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 907
Bilder: 20
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 19:43

Re: Prothesen

Beitragvon Lena » Freitag 11. März 2016, 00:04

Hahahaha danke für den Lacher!!!
Sind wir froh, dass das noch nicht so weit ist, denn mit einem vorprogrammierten Gehirn würde ich nicht leben wollen :lol:
LG Lena
Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.
Seneca
Lena
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 280
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 21:53
Wohnort: Bayern

Re: Prothesen

Beitragvon heuberger » Mittwoch 16. März 2016, 23:26

Wohl dem, der keine Hirnprothese braucht!
Und damit das möglichst lange so bleibt, darf man es nie überanstrengen, sondern schonen, schonen, schonen.
Liebe Grüße
Manfred
:)
Benutzeravatar
heuberger
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 182
Bilder: 8
Registriert: Dienstag 21. Juli 2015, 14:03
Wohnort: Riedlingen an der Donau


Zurück zu Wie das Leben so spielt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron