Echte Freunde

Gedichte aus dem täglichen Leben

Echte Freunde

Beitragvon Rehmann » Samstag 21. Juli 2018, 17:40

Echte Freunde erkennt man nicht am Namen,
echte Freunde erkennt man an ihrem Tun,
sie helfen immer gern, ohne zu fragen,
lassen Aufmerksamkeit und Hände nie ruh'n.

Wer hätte nicht auch sehr gerne einen Freund,
auf den man sich voll und ganz verlassen kann,
bei dem man sein Tun und Handeln nicht bereut,
weil man von ihm weiß, er gehört zum Gespann.

Einen Freund der dich auch mal am Schopfe packt,
wenn du irgend wann mal aus der Reihe tanzt,
der dich hält und dir dann ins Gesicht auch sagt,
wer du bist und das du auch nicht alles kannst.

Von falschen Freunden lasse dich bitte nicht,
zu völlig undurchdachten Taten verführ´n,
gehe stets vorher selbst mit dir ins Gericht,
dann wird dir in Zukunft - kein Fehltritt passier'n.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1191
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Wie das Leben so spielt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron