Sanft geküsst

Gedichte aus dem täglichen Leben

Sanft geküsst

Beitragvon Rehmann » Sonntag 22. März 2020, 13:25

Sanft werd´ ich heute geweckt,
von Sonnenstrahlen geküsst,
die Luft ist zart wie Konfekt,
ein blaues Himmelszelt grüßt.

Freudig streck´ ich die Glieder,
fühle mich rundum gesund,
Amseln trillern schon Lieder,
im lichtdurchfluteten Bunt.

Schmetterlinge im Garten,
tanzen wie Federn im Wind,
die ersten Bienen starten,
zeigen wie fleißig sie sind.

Dieser Morgen ist traumhaft,
von Naturpracht umgeben,
in meinen Adern der Saft,
gibt mir Ansporn zum Leben.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1310
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Wie das Leben so spielt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste