Wald, Wind und Wolken

Gedichte aus den Bereichen Jahreszeiten, Fauna, Flora

Wald, Wind und Wolken

Beitragvon Rehmann » Sonntag 25. August 2019, 20:24

Heute lief ich im Eichenwald,
machte nach einer Weile Halt,
sah durchs Laub der grünen Bäume,
watteweiche Wolkenträume.

Sie zogen übers Himmelsblau,
in Weiß und auch in Dunkelgrau,
der Wind spielte mit den Zweigen,
lies sie beben, sich verneigen.

Bilder schienen zu entstehen,
um gleich wieder zu verwehen,
und trotz der Sonne hellem Glanz,
sah ich Geäst und Wolkentanz.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Natur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron