Seite 1 von 1

Gedanken

BeitragVerfasst: Sonntag 7. April 2019, 20:34
von Rehmann
Gedanken kreisen und schwirren,
durch die Köpfe und verwirren,
sie lenken vielfach ins Morgen,
bereiten Kummer und Sorgen.

Gedanken von Liebe und Leben,
sowie vom Nehmen und Geben,
machen so manch Einen glücklich,
stimmen gelegentlich traurig.

Gedanken macht ein jeder sich,
sie sind gut, schlecht und unsinnig,
Gedanken schreibt man als Bericht,
denn dort erblicken sie ihr Licht.

Keiner kann Gedanken lesen,
kein einzig menschliches Wesen,
Gedanken macht sich jeder täglich,
viele davon – sind unerträglich.

© Horst Rehmann