Musik

Gedichte ohne ein festes Thema

Musik

Beitragvon Rehmann » Mittwoch 2. Mai 2018, 16:28

Musik,
ich muss Dir heute sagen,
Du bist etwas, das mir gefällt,
das, was in dunklen Tagen,
mein Seelenleben stets erhellt.

Musik,
Du gibst mir wirklich viel,
ziehst mich gekonnt in Deinen Bann,
bei mir erwacht ein Wohlgefühl,
wenn ich Dich still genießen kann.

Musik,
oft hast Du mich befreit,
wenn Kummer mich so sehr geplagt,
mit Dir hab ich in dieser Zeit,
den Weg hinaus ins Licht gewagt.

Musik,
Du hilfst mir immer wieder,
ob ich betrübt bin oder froh,
gedanklich knie ich vor Dir nieder,
mein Herz brennt für Dich lichterloh.

Musik,
ich werd Dir ewig treu sein,
bis hin zu meinem letzten Tag,
Dein Klang soll mich begleiten,
leise, auf dem Weg zum Grab.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1095
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron