Das Leben

Gedichte ohne ein festes Thema

Das Leben

Beitragvon Rehmann » Samstag 27. April 2019, 19:19

Das Leben hat so viele Seiten,
ständig ist es sich am wenden,
doch gute und auch schlechte Zeiten,
sie werden irgendwann mal enden.

Denn die Lebenszeit, sie ist begrenzt,
da gibt’s kein “wenn“ und auch kein “aber“,
doch wer weiß, vielleicht wird sie ergänzt,
mit Zucker schmeckt auch der Rhabarber.

Vielleicht geht’s nach dem Tod noch weiter,
es ändert sich nur das Wort Leben,
vielleicht wird auch das Spektrum breiter,
und alles wird leichter – beim Schweben.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1190
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron