Meine Ideale

Gedichte ohne ein festes Thema

Meine Ideale

Beitragvon Rehmann » Dienstag 28. Mai 2019, 09:26

Einst flog ich frei wie ein Albatros,
im Heißluftballon namens “Leben“,
übermütig und voller Genuss,
wollt' ich in Richtung Sonne streben.

Weite Strecken ging es steil hinauf,
ein Flug von dem wohl viele träumen,
´ne Flasche Champagner trank ich drauf,
wollte den Platz so schnell nicht räumen.

Doch scharfe Winde wehten mich fort,
ließen meine Vorsätze leiden,
viele schmiss ich abrupt über Bord,
um einen Absturz zu vermeiden.

Im Sinkflug ist dann der Rest verpufft,
ich schlug hart auf in einem Tale,
sie waren wohl doch nur heiße Luft
und Träume - meine Ideale.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1220
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron