Wahres Glück

Gedichte ohne ein festes Thema

Wahres Glück

Beitragvon Rehmann » Samstag 8. Februar 2020, 21:44

Viele Menschen suchten schon das Glück,
doch die Meisten haben sich verrannt,
manche wurden regelrecht verrückt,
nur wenige haben es erkannt.

Denn das wahre Glück ist nicht das Geld,
und mit Sicherheit auch nicht die Macht,
Glück ist nichts, das vom Himmel fällt,
es ist auch nicht die Wohlstandspracht.

Glück ist - viele Herzen berühren,
und - lachen bis die Tränen kommen,
Glück ist auch - den Erfolg verspüren,
und - jeglichem Stress zu entkommen.

Wer diese Merkmale beachtet,
der kann beruhigt durchs Leben gehen,
das wahre Glück hat er gepachtet,
und es sagt nie – AUF WIEDERSEHEN.

© Horst Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1376
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Zurück zu Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste