Keiner da?

Kleine Anekdoten, Episoden, Wahre Begebenheiten
Antworten
Benutzeravatar
Stiekel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 1054
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 19:43
Kontaktdaten:

Keiner da?

Beitrag von Stiekel »

Ich kann es nicht mehr hören. Echt jetzt? Keiner da, der sich um dich kümmert. Der dir die Zeit vertreibt? Keiner da? Und ich??? Bin ich etwa nicht vorhanden. Habe ich mich etwa in Luft aufgelöst? Du spielst nur immer deine alte Leier ab.

„ Meine Enkel besuchen mich nicht mehr, Verwandte kenne ich nur noch aus den Fotoalben. Zu den Nachbarn bekomme ich keinen Kontakt. Man ignoriert mich!
Ich könnte hier tot umfallen. Vielleicht würden sie am Gestank erkennen, dass hier was nicht stimmt. Ach ich einsame alte Frau. Was mache ich noch in dieser kalten herzlosen Welt?“

Ich bin allgegenwärtig. Schau mal genau hin, wenn die Sonne scheint, wie ich in ihren Strahlen tanze und mich dann auf deine Polster setze. In deinem Schlafzimmer halte ich mich besonders gerne auf. Schaue dir beim Schlafen zu. Setze mich sanft auf die Schränke, den Fußboden, ja, sogar auf der Fensterbank ist es sehr bequem.

Ich sorge dafür, dass dein Leben ihren Sinn nicht verliert, denn ohne mich wäre es wirklich trist. Siehst du, jetzt hast du mich entdeckt und schon flitzt du durch die Gegend mit Staubsauger und Wedel in der Hand. Haha, dein Staubwedel kitzelt mich und verteilt mich schön dorthin, wo ich eben noch nicht war.

Ich liebe es, wenn du dich wichtig fühlst. Der Staub an deiner Seite.

© Sabine Brauer
Bild

Nur wer sich selber liebt ist fähig,
auch andere zu lieben.
Antworten