Heer und Polizei

Werke, deren Themen nicht in die anderen Rubriken passen, bitte hier einstellen

Heer und Polizei

Beitragvon gerhard » Samstag 27. Juni 2020, 19:07

Seit Sandkastenzeiten sind Clemens und Markus die besten Kumpel von Günther. Günther arbeitet als Kurator im „Haus der Geschichte“ in Wien. Clemens ist schon sooo lange bei jeder Friedensdemo dabei und „natürlich“für die Abschaffung von Heeren,Militär und Armeen!
Und Markus demonstriert gegen Polizeigewalt!

Günther fragt Clemens:“Kennst du Bert Brecht?““Was von ihm?“
„Ich könnte“Fragen eines lesenden Arbeiters“nennen:“Wer baute die 7 Tore von Theben? Arbeiter!“
Aber du kennst sicher“Stell dir vor,es ist Krieg,und keiner geht hin!“
„Klar,finde ich super!““Du weißt aber nicht,wie es ganz lautet:Stell dir vor,es ist Krieg,und keiner geht hin!Dann kommt der Krieg zu dir! Wer nicht kämpfen will für die eigene Sache,muss kämpfen für die Sache der anderen!“Ich kenne drei sehr nette sehr alte Herren,die,bevor sie in den Widerstand gingen,in ihren Heimatländern Holland,Norwegen und Frankreich genötigt wurden,für die Nazis!)zu kämpfen!“

Dann wandte sich Günther Markus zu:“Du bist gegen“die Bullen!“Ein guter Freund von mir hat eine bewunderte Große Schwester und eine geliebte kleine Schwester! Die große Schwester war“verheiratet“:ihr „Mann“ machte sie“klein“:“Schatzi,das kapierst du nicht!Schatzi,dafür bist du zu blöd! Schatzi,du bist sooo ungeschickt!“ Er beleidigte sie vor seinen Kumpels! Er schlug sie,verbot ihr alle Hobbys und Sozialkontakte und ließ sie auf dem Handy alle Nummern bis auf seine löschen!
Wer wohl dafür sorgt,dass der Kerl die Wohnung nicht mehr betreten und auch nicht mehr in ihre Nähe darf?

Die kleine Schwester ist das geliebte „ Nesthäkchen „- und seit sie vergewaltigt wurde,schwer traumatisiert! Wer sprach einfühlsam mit ihr über die Vergewaltigung? Eine gut geschulte Polizistin!Und wer schnappte den Täter,der nun vor Gericht kommen wird? „Bullen“!“

Günther blickte seine Freunde eindringlich an:“Ob ihr es schafft, über Soldaten und „Bullen“,über Heer und Polizei,“etwas“nachzudenken ?“
gerhard
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 181
Bilder: 5
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2020, 10:48
Wohnort: Linz

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste