Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Fragen zum Forum; Kritik; Verbesserungsvorschläge;
Themen, die Ihr anderen näher bringen möchtet ...;
Hinweise zu Seiten, die Ihr hier empfehlen möchtet, die jedoch nicht unbedingt mit Literatur zu tun haben;
Antworten
Benutzeravatar
Helga
Administrator
Administrator
Beiträge: 189
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 16:26
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von Helga »

Liebe Mitglieder,

Mitglied 'Frieder' (Markus Kilian) schrieb
Ich finde es ja sehr schön, wenn die Gedichte gelesen werden, aber komisch ist doch wohl, niemand oder ganz selten wird Zeit verwandt, dem Autor/ der Autorin zu schreiben.

LG
Helga
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Benutzeravatar
Stiekel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 19:43
Kontaktdaten:

Re: Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von Stiekel »

Lieber Frieder,
ich glaube, es hängt auch damit zusammen, dass wir in mehreren Foren schreiben. Ich merke selber, wieviel Zeit ich neuerdings am PC verbringe. Die Beiträge müssen gelesen, bedacht und dann kommentiert werden, wenn es Sinn machen soll. Ich finde auch schön, wenn meine Gedichte Beachtung finden.
Ich würde mich freuen, wenn auch dir meine Werke gefallen.

Liebe Grüße von Sabine
Bild

Nur wer sich selber liebt ist fähig,
auch andere zu lieben.
rogathe
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 20:42

Re: Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von rogathe »

...das immerwährende problem...

:cry: rosemarie
Benutzeravatar
Gundel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 310
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 12:41

Re: Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von Gundel »

...auch ein neues Mitglied darf hier zuerst kommentieren, so habe ich es immer gehalten, zwar gibt es dafür keine Regeln und auch kein *MUSS* ...einfach Mut haben und anfangen!
LG, Gundel
Benutzeravatar
Helga
Administrator
Administrator
Beiträge: 189
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 16:26
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von Helga »

Mitglied 'Frieder' schrieb vor einiger Zeit folgendes:

[quote]Ich finde es ja sehr schön, wenn die Gedichte gelesen werden, aber komisch ist doch wohl, niemand oder ganz selten wird Zeit verwandt, dem Autor/ der Autorin zu schreiben.
[/quote]


– Wir alle wissen es genau:
Ein Forum lebt von und mit den Kommentaren! -

Was haltet Ihr von folgendem Vorschlag?

Wer Anregungen zu seinen Werken haben möchte, sollte die erste Zeile nutzen und schreiben:
Bitte kommentieren/Anregungen erwünscht

Wer dies nicht mag, schreibt stattdessen:
Nur lesen/ bitte nicht kommentieren




LG
Helga
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Benutzeravatar
Stiekel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 978
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 19:43
Kontaktdaten:

Re: Mitglied 'Frieder' stellt fest ...

Beitrag von Stiekel »

Liebe Helga,
auch ich stelle fest, das wenig kommentiert wird. Und wenn, sind es fast immer die selben Personen, die kommentieren. Ich bezweifle, ob es etwas bringt, wenn wir schreiben:
Bitte kommentieren/Anregungen erwünscht

Nur lesen/ bitte nicht kommentieren

Mir sind Kommentare lieber, wenn sie spontan kommen, weil der Leser Freude an dem Werk hat, oder sich richtig darüber aufregt. Wenn jemand partout keine Lust hat, seinen Senf dazu zu geben, wird ihn auch
>Bitte kommentieren, Anregungen erwünscht< meiner Meinung nach nicht dazu ermutigen. Ich bin gespannt, ob und wie sich die anderen Schreiberlinge dazu äußern.

Liebe Grüße von Sabine
Bild

Nur wer sich selber liebt ist fähig,
auch andere zu lieben.
Antworten