Phantasie

Phantasie

Beitragvon Rehmann » Samstag 12. März 2011, 18:59

Phantasie kennt keine Grenzen,
sie zieht wie Wolken über´s Land,
zigfach ist sie zu ergänzen,
dehnbar wie ein Gummiband.

Phantasie kennt auch kein Ende,
kreuz und quer lässt sie sich spinnen,
füllen kann man mit ihr Bände,
Erfindungen mit ihr beginnen.

Phantasie heißt breites Denken,
mit Fortschritt geht´s sehr steil bergauf,
Phantasie muss man nicht lenken,
man lasse ihr nur freien Lauf.
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1415
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08

Re: Phantasie

Beitragvon Gila » Sonntag 13. März 2011, 09:05

Guten Morgen,

das Gedicht gefällt mir sehr gut. Man kann es gleich, beim ersten Mal flüssig lesen und das Gesagte ist mehr als Verständlich.

Freundliche Grüße
Gila
Benutzeravatar
Gila
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 390
Registriert: Mittwoch 9. März 2011, 19:16

Re: Phantasie

Beitragvon Rehmann » Sonntag 13. März 2011, 11:03

Danke für Dein Kompliment Gila !
LG
H. Rehmann
Benutzeravatar
Rehmann
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 1415
Registriert: Dienstag 14. Dezember 2010, 17:08


Zurück zu Besinnliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste