ADVENT UND WEIHNACHT

Feiertage - Geburtstage
Antworten
gerhard
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
Beiträge: 443
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2020, 10:48
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

ADVENT UND WEIHNACHT

Beitrag von gerhard »

Die Vorweihnachtszeit wieder mal im Lockdown - für den Handel ist`s ein "Graus"!
Die Verluste, die er dadurch haben wird, rechnet er sich schon ganz genau aus!

Was für die nun geschlossenen Geschäfte ein rotes Minus sein wird(und es ärgert sie wirklich sehr!),
das freut die Chefs im Onlinehandel (Amazon & Co) umsomehr!

Die Schmuck- und Lederwaren - und Modehändler können nur "Oh Traurigkeit" singen!
Während für die erwähnten Onlineriesen schon im Geist die Kassen klingen!

Und in der Lieblingsbuchhandlung wird`s nun auch kein Besuch, sondern ein Anruf bei ihm sein!
Und die Bücher und Spiele, die Du bei ihm bestellst, gibt er in eine Abholklappe nun rein!

Im HERZEN viel schlimmer ist der wieder stark eingeschränkte Besuch bei Tante und Opa und Oma und so!
Anrufe, liebevolle Mailbotschaften oder mit dem Handy ein Video, kann ZUSAMMENSEIN zwar nicht ersetzen,
macht sie aber vielleicht doch ein wenig froh!

Und wenn beim geschlossenen Weihnachtsmarkt nichts mit Glühwein und Punsch und Bratwürsten ist:
Was ist, wenn Du all das und Kekse dazu DAHEIM mit deinen Lieben genießt?

Zündest Du eine Kerze des Adventkranzes an, dann ist es ein Licht für die,
die Du in Deinem Herzen hast! Und ebenso denkst Du an sie,
machst du ein Adventkalenderfensterchen auf, denn das ist ein Fenster mehr,
das sich in DEINEM Herzen öffnet - für die, die du liebhast so sehr!


Dass Du -außer online - nur Lebensnotwendiges einkaufen darfst, könnte Dir helfen, an den SINN
der Weihnacht zu denken - und am Heiligen Abend und Christtag mal NICHT teure Geschenke,
"sondern" FREUDE und LIEBE(!)zu schenken!!!
Antworten