Flachlands Wolkenberge

Flachlands Wolkenberge

Beitragvon Stiekel » Freitag 6. September 2019, 14:02

Bild



Hier zieren Berge flaches Land,
schau selbst und überzeuge dich,
das ist ja wirklich allerhand
und sie sind gar nicht mickerig.

Bergschuh´ brauchst du keine kaufen,
du kannst sie nicht begehen.
Nur für das Auge sind sie schön,
du darfst dich satt dran sehen.

Mal sind sie weiß wie Pulverschnee,
mal finster und bedrohlich,
Mal drücken sie auf dein Gemüt,
dann stimmen sie dich fröhlich.

Doch wie ein Spuk, der schnell vergeht
sind sie dann auch verschwunden.
Vielleicht hat man, ich weiß es nicht,
woanders sie gefunden.

© Sabine Brauer
Bild

Nur wer sich selber liebt ist fähig,
auch andere zu lieben.
Benutzeravatar
Stiekel
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 944
Bilder: 34
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 19:43

Zurück zu Bild-Gedichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron