Feedback, oder auch Leserkommentar

Bitte unbedingt lesen! Hier sind die 'Regeln' des Schreibpodiums aufgeführt.

Feedback, oder auch Leserkommentar

Beitragvon Helga » Montag 25. März 2013, 13:09

Feedback, oder auch Leserkommentar
Es bedeutet nichts anderes, als eine Antwort auf ein Gedicht, eine Geschichte, zu erstellen und dem Autor damit mitzuteilen, ob einem das Gelesene gefällt oder nicht.

StillLeser/SchwarzLeser
User, die regelmäßig bestimmte Werke verfolgen ohne ein Feedback zu hinterlassen.

Stammleser
User, die eine Geschichte lesen und regelmäßig (nicht zwangläufig nach jedem Teil) ein Feedback abgeben.

Warum ist Feedback wichtig?
Feedback ist so wichtig, da es für den Autor immer eine Motivation darstellt.
Die Motivation zum Weiterschreiben.
Die Motivation an seiner Geschichte zu arbeiten.
Die Motivation seinen Stil zu verbessern etc.
Feedback zeigt, was geschätzt wird; es ist eine permanente Wertschätzung für die Arbeit des Autors, für die Zeit, die er in seine Arbeit investiert.

Was ist konstruktives Feedback?
Konstruktives FB bedeutet zu sagen, was einem nicht gefällt und einen Verbesserungsvorschlag zu liefern.

Muss Feedback wirklich lang und ausführlich sein?
Nein, muss es nicht.
Ein zwei Sätze, deren schreiben nicht mehr als ein, vielleicht zwei Minuten dauert, reicht aus.

Wird mein Feedback von den Autoren überhaupt gewürdigt?
NATÜRLICH! Wobei jeder Autor seine Würdigung für seine Leser anders zeigt.
Der eine schreibt vielleicht nur ein kleines Dankeschön.
Der andere bedankt sich vielleicht, bei jedem Feedback-Geber einzeln.
Der nächste wiederum geht vielleicht auf jedes Feedback gezielt ein.

Für StillLeser/ Schwarzleser
Nehmt Euch hin und wieder ein paar Minuten, um etwas zu den Beiträgen, die Ihr lest zu schreiben. Jeder weiß wie schwer es ist, zu jedem Werk, das man liest, immer etwas zu schreiben. Aber einmal die Woche, einmal alle zwei oder drei Wochen, ein zwei Sätze, dafür sollte man die Zeit aufbringen.

Für die Stammleser
Ich denke, ich spreche im Namen aller Autoren, wenn ich Euch hiermit ein ‚dickes, fettes’ Dankeschön ausspreche!


Gruß
Helga
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Benutzeravatar
Helga
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 183
Bilder: 63
Registriert: Freitag 26. Februar 2010, 16:26
Wohnort: NRW

Re: Feedback, oder auch Leserkommentar

Beitragvon Autor69 » Mittwoch 30. August 2017, 07:26

Bin zwar erst eine Woche hier, doch habe ich schon einige Artikel geschrieben. Wenn ich mir aber die vorgestellten Bücher und Beiträge ansehe, bin ich schon etwas enttäuscht, über die wenigen Antworten darauf. Es scheint mir, dass wenig Interesse besteht, zu kommunizieren. Haben die Leute kein Interesse, oder keine Zeit?
Ich bins nur!!
Benutzeravatar
Autor69
Interessiert
Interessiert
 
Beiträge: 21
Bilder: 9
Registriert: Donnerstag 24. August 2017, 16:08
Wohnort: Staufenberg


Zurück zu Grundsätzliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron