Die Suche ergab 968 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Frecher rüpelhafter Tee?

Zwei Damen unterhalten sich im Flüsterton:
“Also die Gastgeberin hat uns ja einen ungezogenen Tee vorgesetzt!“
„Ach, meine Liebe, wie kommen sie denn auf so was? Hahaha. Ein Tee kann doch nicht frech und rüpelhaft sein!“
„Nein, dass nicht, aber er durfte auch nicht 5 Minuten ziehen!“

© Sabine Brauer
von Stiekel
Dienstag 30. Juni 2020, 14:15
 
Forum: Wie das Leben so spielt
Thema: Frecher rüpelhafter Tee?
Antworten: 2
Zugriffe: 416

Fragen nagen

Schlafe, wache und sinniere lebe in den Tag hinein, doch alles dreht sich nur um mich. Bin isoliert und oft allein. Sehnsucht zehrt die Schaffenskraft, möchte euch im Arme halten. Doch kuscheln kann ich nur im Traum, mit euch meinen Tag gestalten. Das Leben möchte ich zurück, alle Freunde um mich sc...
von Stiekel
Samstag 27. Juni 2020, 17:08
 
Forum: Gefühle
Thema: Fragen nagen
Antworten: 2
Zugriffe: 464

Re: Machtkampf zwischen Licht und Finsternis

Hallo Gerhard, danke für deine Gedanken und deinen ausführlichen Text.
von Stiekel
Freitag 26. Juni 2020, 11:23
 
Forum: Sonstiges
Thema: Machtkampf zwischen Licht und Finsternis
Antworten: 2
Zugriffe: 814

Mit Teddybär und Puppenwagen

Siehst du sie nicht,
die selten spricht,
schmuddelig das Äußere?

Augen riesig, fragend,
90 cm Schmerz und Leid,
Hände reiben am dreckigen Kleid.

Mit bloßen Füßen in Gummistiefeln
schiebt sie den Teddy im Puppenwagen.
Ich…

bekommen keine Antwort
auf meine Fragen.

© Sabine Brauer
von Stiekel
Sonntag 31. Mai 2020, 20:11
 
Forum: Gefühle
Thema: Mit Teddybär und Puppenwagen
Antworten: 1
Zugriffe: 318

Re: Ausnahmesituation

Hallo Genok,

ich danke dir für deine Einschätzung der Lage.
LG Sabine
von Stiekel
Montag 27. April 2020, 20:52
 
Forum: Gefühle
Thema: Ausnahmesituation
Antworten: 2
Zugriffe: 747

Re: Heute ist Sonntag

Lieber Gerhard,

hier gibt es keine Hostien, aber den Gottesdienst unserer Kirchengemeinde verfolgen wir auch am PC. Und es tut gut.

Dir wünsche ich eine gesegnete Woche unter Gottes Geleit, bleibe behütet,

Sabine
von Stiekel
Montag 20. April 2020, 11:06
 
Forum: Besondere Anlässe
Thema: Heute ist Sonntag
Antworten: 2
Zugriffe: 694

Ausnahmesituation

Nachrichten geschaut, Corona-Pandemie. Schlafen gelegt. Frittierfett brodelt, keine Berliner im Topf. So viele Teiglinge, nicht gebacken. Kirmes fällt aus. Aufgewacht, kalt abgeduscht, weiter geschlafen. Frittierfett brodelt einsam im Topf. Ofen abstellen! So viele Teiglinge ungebacken. Gedankenkar...
von Stiekel
Sonntag 19. April 2020, 21:52
 
Forum: Gefühle
Thema: Ausnahmesituation
Antworten: 2
Zugriffe: 747

Re: Der barmherzige Samariter

Danke für dein Wortspiel
von Stiekel
Sonntag 19. April 2020, 18:12
 
Forum: Sonstiges
Thema: Der barmherzige Samariter
Antworten: 6
Zugriffe: 1012

Re: Der barmherzige Samariter

Ich weiß es nicht, ob Angehörige beim Sterben dabei sein dürfen. In den Nachrichten zeigten sie aber eine Klinik, die trotz Krankenhausbesuchsverbot eine Möglichkeit fand, unter allen Vorsichtsmaßnahmen einen Weg fand, dass dies möglich gemacht wurde. 2 engste Angehörige konnten zu dem Coronakranken...
von Stiekel
Samstag 18. April 2020, 21:17
 
Forum: Sonstiges
Thema: Der barmherzige Samariter
Antworten: 6
Zugriffe: 1012

Re: Bin ich niemand?

So ist es, lieber Gerhard. LG Sabine
von Stiekel
Samstag 18. April 2020, 16:11
 
Forum: Wie das Leben so spielt
Thema: Bin ich niemand?
Antworten: 2
Zugriffe: 566
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche