Pack die Badehose ein!

Geschichten aus dem Leben, Märchen, Fabeln

Pack die Badehose ein!

Beitragvon gerhard » Samstag 27. Juni 2020, 04:34

Endlich wieder ins Schwimmbad! Auch wenn im Schwimmbecken höchstens 50 Personen auf einmal sein dürfen - und mit genug Abstand zueinander! Auch die Sauna hat wieder offen,in der Martin und Clemens,beide 17,auf ihre Naturkundelehrerin treffen:
„Hallo,Frau Müller!“ Hat sie ihnen-sie schmunzelt,als sie die beiden sieht-nicht grad in einer Schulstunde über den menschlichen Körper erzählt?

Dazu ist im Freibad - nicht,dass sich auf der Liegewiese und bei der Rutsche wirklich alle an den Abstand halten würden,sausen da nicht vier Mädchen,dicht hintereinander sitzend und jede die Arme um die vor ihr gelegt,die Rutsche runter?-
viel Gelegenheit:da zeigt eine Frau ihre Cellulitis-Beine,dort ein Mann seinen Bierbauch,der ihm weit über die Badehose hängt.

Manche „wohlgenährte“ Jungens sind mit einem größeren Busen als manche ihrer Freundinnen zu sehen!
Viele Kinder haben viel Spaß ! Die Bademeisterin,sehr attraktiv,tolle Figur,weist zwei junge Männer zurecht:
Nicht alles,was Männer einer Frau zurufen,ist nett,und Busen angucken und hinfassen wollen,das ist nicht dasselbe!

Leider springen manche gleich nach dem fetten Schweinebraten im Restaurant ins Wasser. Die Bademeisterin holt den Mann,der gleich mal einen Krampf kriegt,aus dem Wasser und schüttelt dann den Kopf. Und wenn Doofsein ansteckend ist:Der Mann da ist schon Krebsrot,weil er Sonnencreme überflüssig findet!


Ein junger Mann schmeißt grinsend alle seine Abfälle in die Liegewiese und hüpft dann von der Seite ins Wasser-und fast auf eine Frau drauf! Entschlossen springt Susanne hinein und zieht ihm unter Wasser die Badehose aus:“Wenn du die wiederhaben willst,musst du deine Abfälle einsammeln!“Die kleine Helga deutet fröhlich auf seinen „Pimmel“,während er
herumsaust und seinen Abfall aufklaubt.
Dann überreicht ihm Susanne lächelnd seine Badehose und lädt ihn noch extra auf ein Eis ein!


Natürlich drängen sich alle vorm Eisstand, und natürlich genießen auch Charly,Susanne,ihre kleine Adoptivtochter Helga und ihre neue Freundin Claudia ihr leckeres Eis! Pepe,der entzückende Hund von Claudia,durfte nicht mit,schade!
Die kleine Helga findet Claudia lieb und Pepe sooo süüüss!

Die Bikinischönheit,die sich auf ihrem Liegestuhl räkelt,wird allseits bewundert!
Susanne blickt auf Claudia,auf deren Brille und ihre schönen Augen und kräftigen Augenbrauen.
Und sie redet freundlich die Bikinischönheit an,die eine riesige Sonnenbrille trägt:“Könntest du die mal abnehmen?
Dann könnten wir auch deine Augen sehen! Und deine Persönlichkeit,nicht nur deine tolle Figur!“
„Hääääääh?“

Da fällt mir das Lied jetzt ein:
Pack die Badehose ein,nimm dein
kleines Schwesterlein(Brüderlein??)-und dann nichts wie raus zum Wannsee!“

(0der Wörthersee oder Donauinsel in Wien undundund)

Pack die Badehose ein,schmeiß alles in
die Wiese rein!Mistkübel sind etwas für Blöde!
Sonnencreme will ich nicht,was soll die blöde Abstandspflicht?
Regeln sind sowas von öde!
Hey,das ist ein super Platz,wer ist diese
fesche Katz?Etwas Spaß,der muss nun seiein!

Und dann endlich in die Fluten rein!
Etwas kneifen in den Po,warum tut die Tussi so?
Ich fühl mich sooo herrlich und so froh!

30 Grad,vor mir das Wasser,in das
muss ich endlich rein!
Es könnt wirklich gar nicht besser sein!!!
gerhard
Eifriger Schreiber
Eifriger Schreiber
 
Beiträge: 240
Bilder: 21
Registriert: Mittwoch 15. Januar 2020, 10:48
Wohnort: Linz

Zurück zu Kindergeschichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron